Bruchhof

für seelisch erkrankte Menschen
Projekt Probsthagen e.V.

Bruchhof

Als mittelalterlicher Herrensitz vor den Toren Stadthagens, im zwölften Jahrhundert vom adeligen Ritter Mirabilis von Broke erbaut, birgt der Bruchhof eine wechselvolle Geschichte.

Im Jahre 2007 wurde dieses historische Kleinod von der Hof Windheim gem. GmbH übernommen und unter Mitarbeit der TeilnehmerInnen aufwendig restauriert. Entstanden ist ein innovatives Tagungs- und Kommunikationszentrum mit Café, ein Ort der Kunst und Kultur, ein schlagkräftiger Dienstleister und Produzent für Kunsthandwerk, Brennholz und vieles mehr.